FSJ an der Otto – wir suchen dich!

Der Freiwilligendienst als Schulhelfer(in) ermöglicht dir, erste Erfahrungen in einem pädagogischen Berufsfeld zu sammeln und eröffnet gleichzeitig auch berufliche Perspektiven.

Bist du mindestens 18 Jahre alt? Hast du Lust, den Schulalltag aus einer anderen Perspektive kennenzulernen? Arbeitest du gerne mit Kindern und Jugendlichen? Kannst du dir vorstellen, in einem Team mit Lehrern, Schulleitung und Verwaltung den Schulalltag zu gestalten?

 Wenn du Interesse hast, melde dich bitte unter 06561 95240.

Schöne Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Lehrkräfte, es liegen anstrengende Wochen hinter uns. Die Zeiten im Homeschooling waren mal mehr, mal weniger herausfordernd. Wir haben uns gefreut, euch, liebe Schülerinnen und Schüler wieder in der Schule begrüßen zu dürfen. Auch, wenn es nur für wenige Tage war.

Wir wünschen nun der ganzen Schulgemeinschaft schöne Osterferien! Der erste Schultag nach den Osterferien ist der 12.04.2021 (B-Tag).

Fahrplanänderung

Die Schüler/innen aus Sülm, Dahlem und Trimport werden darauf hingewiesen, dass Sie ab 07.04.2021 die Busse der Linie 403 zur morgendlichen Hinfahrt sowie zur mittäglichen Rückfahrt nach/von Bitburg nutzen sollen. 

Die zwischenzeitlich auch dort verkehrende Linie 402, wird morgens und mittags die v. g. Orte ab 07.04.2021 nicht mehr anfahren. Die jeweiligen Abfahrtszeiten sind in der Fahrplanauskunft unter www.vrt-info.de abrufbar. 

Jugend forscht/Schüler experimentieren

Erfolgreiche GOS-Schülerinnen beim Regionalwettbewerb

Trotz der besonderen Umstände nahmen auch in diesem Jahr drei unserer GOS-Schülerinnen am Regionalwettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren erfolgreich teil. Aufgrund der Pandemiesituation fand der Wettbewerb nicht wie bisher als einladende Präsenzveranstaltung für jedermann in der Bitburger Stadthalle oder in Trier statt. Unsere Schülerinnen präsentierten ihre Arbeiten digital per Videokonferenz und stellten sich bei den Regionalwettbewerben Mainz-Rheinhessen und Koblenz den Fragen der Jurys. Weiterlesen

Anstehender Wechselunterricht

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Wechselunterricht soll zeitnah auch an unserer Schule wieder beginnen:

Die Klassen 5 und 6 beginnen nach derzeitiger Planung am 08.03.2021, die Klassenstufen 7 bis 10 am 15.03.2021.

Es besteht Präsenzpflicht, die Kinder müssen am Unterricht teilnehmen.

Auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude besteht ausnahmslos Maskenpflicht.

Eine Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 an den Tagen, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet, wird weiter angeboten.

Die Einteilung Ihres Kindes in die Gruppe A oder B und den neuen Stundenplan erfahren Sie in einem gesonderten Schreiben durch die Klassenleitung. 

Sollten Sie weitere Fragen haben, so scheuen Sie sich nicht, Ihre Klassenleitungen zu kontaktieren.

Wir freuen uns, Ihre Kinder endlich wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße

Torben Wendland
Schulleiter

Fastnacht in der Pandemie

In der Faschingswoche hatte die Schulsozialarbeiterin Andrea Drüen (Caritasverband) zu einem Perücken und Kostümwettbewerb aufgerufen. Wir haben uns über die vielen Einsendungen und originellen Ideen, die unsere Schülerinnen und Schüler in der Fastnachtszeit entwickelt haben sehr gefreut. Daran kann man sehen, dass es trotz Schulschließung mit viel Engagement und auch Humor und Spaß weitergeht. 

Zum kompletten Bericht geht es hier: