Update: Busausfälle in der Südeifel am 06.03.2020

Sehr geehrte Fahrgäste,

die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft für Freitag, den 06.03.2020 in westlichen und östlichen Teilen des Landes Rheinland-Pfalz die Beschäftigten privater Busunternehmen zum Streik auf. Betroffen davon ist die DB Regio Bus Mitte GmbH an den Standorten Mainz, Ingelheim und Bacharach sowie Stadtbus Bad Kreuznach und die Moselbahn in Bernkastel-Kues.

Die Arbeitskampfmaßnahmen beginnen mit Schichtbeginn am 06.03.2020 um 03:00 Uhr und enden vorerst mit Ende der jeweiligen Schicht des Tages.

Link: https://rps.verdi.de/presse/pressemitteilungen/++co++482b59c0-5ed7-11ea-ac86-525400f67940

Auswirkungen, v.a. Fahrtausfälle, werden in allen betroffenen Linienverkehren der Linienbündel Mosel und Römische Weinstraße einschließlich Restverkehre Südeifel erwartet.

Die MB Moselbahn wird deshalb – ab sofort, ad hoc  – versuchen eine maximale Reichweite zwecks Schul- und Kundeninformation herzustellen, um die Unannehmlichkeiten für unsere Fahrgäste so gering wie möglich zu halten.

Dies zum aktuellen Sach- und Kenntnisstand als Sofortmeldung zur Information und Kenntnisnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

___________________________________________________
MB Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH
Moselbahnstraße 7
54470 Bernkastel-Kues

 

Frühere Information:

 

Sehr geehrte Fahrgäste,

diverse Medienvertreter (u.a. Südwestrundfunk, Trierische Volksfreund) berichten derzeit, dass für den morgigen Freitag, den 06.03.2020, eine Streikmaßnahme von drei Uhr morgens bis zum Ende der Schicht geplant ist. Die Medienvertreter berufen sich dabei auf Informationen aus ver.di Gewerkschaftskreisen.

Zum Streik aufgerufen werden sollen Busfahrer mehrerer privater Transportunternehmen, etwa der DB Regio Bus, SVG Scherer GmbH und Scherer Omnibus Reisen GmbH.

Es ist nicht auszuschließen, dass noch weitere Busunternehmen, einschließlich auch die MB Moselbahn, von ver.di in die Streikmaßnahme einbezogen wird. Offiziell will sich die Gewerkschaft angeblich am heutigen Donnerstag äußern.

Der MB Moselbahn liegt derzeit kein Streikaufruf vor, dennoch möchten wir Sie hiermit über die geplante Streikmaßnahme frühzeitig informieren.

Die MB Moselbahn wird deshalb – ab sofort, ad hoc  – versuchen eine maximale Reichweite zwecks Schul- und Kundeninformation herzustellen, um die Unannehmlichkeiten für unsere Fahrgäste – im tatsächlichen Eintrittsfall – so gering wie möglich zu halten. 

Dies zum aktuellen Sach- und Kenntnisstand als Sofortmeldung zur Information und Kenntnisnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen
___________________________________________________
MB Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH
Moselbahnstraße 7
54470 Bernkastel-Kues