Waffeln backen für das Tierheim Prijatelji (Kroatien)

„Hope“ wird die zarte, junge Hündin aus dem kroatischen Tierheim heißen, die mithilfe der Waffel-Aktion der Klassen 7d und 8e der Otto-Hahn-Realschule plus nun einen Namen bekommt. Die Schülerinnen und Schüler haben Namensvorschläge abgegeben, und das Los hat entschieden: „Hope“ steht für die Hoffnung, mit dem Verkauf unserer selbstgebackenen Waffeln am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien die medizinische Versorgung der kleinen Hündin finanziell zu sichern, sodass sie irgendwann von einer Familie adoptiert werden kann. Weiterlesen

Adventskonzert sorgt für gefüllte Reihen

Rund 300 Besucher in der Kirche St. Peter in Bitburg genossen in besinnlicher Atmosphäre das diesjährige Adventskonzert. Der Chor der gemeinsamen Orientierungsstufe der Otto Hahn Realschule plus und des St. Willibrord Gymnasiums begeisterte ebenso wie das Schulorchester. Zudem bereicherten weitere Musikerinnen und Musiker beider Schulen das einstündige Programm mit Musik- und Textbeiträgen. Weiterlesen

Baumaßnahme Mötsch

Hervorgehoben

Die Baumaßnahme in Mötsch wird aufgrund der Winterpause der bauausführenden Baufirma vorübergehend eingestellt.

Aus diesem Grund können ab dem 27.12.2018 bis voraussichtlich Ende Februar 2019 wieder die Haltestellen „Mötsch Wasserturm“, „Mötsch Gasthaus Weiler“ und „Mötsch am KG“ regulär nach aktuellem Fahrplan über die „normale Route“ angefahren werden. Weiterlesen